Was kann man gegen Nackenschmerzen machen

Was kann man gegen Nackenschmerzen machen? Wo liegen die Nackenschmerzen Ursachen und wie kann man gegen die Nackenschmerzen vorbeugen? In erster Linie sind es selten organische Leiden, die als Ursachen heranzuziehen sind. Viel mehr ist es eine falsche Belastung der Schulter- und Nackenmuskulatur durch ungünstige Lagerung der Wirbelsäule beim Liegen oder eine verspannte Haltung im Sitzen und Stehen.

Durch gezielte Massagen, die die Nackenmuskulatur erwärmen und lockern, kann man schnelle Abhilfe schaffen, jedoch sind Termine bei Spezialisten nicht immer sofort zu bekommen. Darum sollte man auch für zu Hause hilfreiche Mittel kennen, die zur sofortigen Entspannung führen.

Wärme als Grundlage

Häufig sind die verspannten Muskeln erkaltet und daher wie erstarrt. Will man etwas gegen die Nackenschmerzen tun, müssen daher die Muskeln im Nacken- und Schulterbereich zunächst aufgewärmt werden. So erreicht man eine bessere Durchblutung, die grundlegend für die Lockerung der Muskelfasern ist. Es gibt im Handel Wärmekissen zu erwerben, hilfreich kann auch eine einfache Wärmflasche oder ein feuchtes Kirschkernkissen sein. Wichtig ist, dass das Wärmekissen oder die Wärmflasche nicht zu heiß sind, da sonst der Blutkreislauf darunter leidet. Mit sanften Streichbewegungen der Finger kann man die Durchblutung der Nackenmuskulatur erhöhen.

Übungen gegen Nackenschmerzen

Oftmals versucht man bei Schmerzen im Nacken und Kopf, die Schulterpartie und den Kopf ruhig zu halten oder sogar zu kühlen. Dies führt jedoch häufig zur Verschlimmerung der Nackenschmerzen. Daher ist passende Bewegung wichtig. Sie können durch einfache Nacken Übungen wie Dehnungen des Halses und Nackens oder Kopfbewegungen sowie leichtes Schulter- und Armkreisen auch zu Hause für erste Linderung gegen Nackenschmerzen sorgen. Nehmen Sie beispielsweise eine lockere, aufrechte Sitzhaltung ein und lassen Sie die Schultern entspannt hängen. Legen Sie nun den Kopf jeweils auf die rechte und linke Schulter und dehnen Sie dabei Ihren Hals bis es leicht zieht. Lassen Sie anschließend wieder locker und wiederholen Sie die Übung.

Auch das Über-die-Schulter-schauen bis es im Nacken zieht kann einer einseitigen Nackenverspannung entgegenwirken. Kreisen Sie zwischendurch sanft den Kopf und die Schultern, um die verspannten Muskelfasern zu lockern und warm zu halten. Achten Sie darauf, Ihre Muskulatur nicht zu überanstrengen und halten Sie die Übungen kurz. Durch regelmäßige Bewegung kann man einer Verspannung vorbeugen. Ebenso sollte die Schlafposition und die Sitzposition vor dem Schreibtisch immer wieder kontrolliert und korrigiert werden, um langfristige Linderung zu erzielen.

Haben Sie auf Reisen verspannte Schultern, einen schmerzenden Nacken und drückende Kopfschmerzen? Das muss nicht sein! Entspannen Sie jetzt einfach Ihre Sitz- und Liegehaltung mit diesem wohltuenden Nackenkissen. Die ergonomische Hufeisenform bietet die optimale Stütze für eine entspannte Haltung des Nacken-Schulter-Bereiches. Das Innere des Nackenkissens ist gefüllt mit hundertausenden von kleinen Styroporkügelchen und sorgt so für die optimale Form.

Reise-Nackenkissen mit Mikroperlen (hier klicken)
Einfache Wärmeanwendung im Nacken und Schulterbereich. Der innovative Magnetverschluss vereinfacht das Anlegen und sieht gut aus. Wohltuende Wärme für Nacken Schultern und Rücken. Das Heizkissen ist waschbar bei 30 Grad. Überhitzungsschutz durch Sensorkabel bietet zuverlässige Sicherheit. Innovativer Magnetverschluss für einfaches Anlegen, garantiert komfortable Benutzung. Extra hohes Nackenteil für optimale Entspannung. Eine Spezialfüllung im Rand ermöglicht einen optimalen Sitz für jede Schulterbreite.

Hydas 4682 Nacken/Schulter Heizkissen (hier klicken)
Entspanntes Gesicht - entspannter Mensch Aus Gewohnheit verspannt? Nacken- und Schulter-, aber vor allem die kleinen Kiefermuskeln, sind die Stressmuskeln schlechthin. Sie reagieren besonders schnell und heftig auf Belastungen. Schmerzen sind die Folgen. Tinnitus, Schwindel, Gesichtsschmerzen, nächtliches Zähneknirschen oder Beschwerden an

Entspannungstraining für Kiefer, Nacken, Schultern (hier klicken)

Tags: , ,